Der Trachtenverein „Enzian“ Töging wird im Jahr 2023 100 Jahre alt.

Der Aufbau der Industrie in Töging, vor allem der Bau des Innkanals, brachte es mit sich, dass viele Arbeiter aus Bayern in Töging heimisch wurden. Einige der „Zuagroasten“, vor allem Burschen aus dem Voralpenraum, kamen 1923 auf die Idee einen Gebirgstrachten-Erhaltungsverein zu gründen. Gegründet wurde der Trachtenverein „Enzian“ am 15. Mai 1923 von 12 Gleichgesinnten.

Und so dürfen wir unser 100-jähriges Bestehen mit einem Gründungsfest vom 23. Juni 2023 bis 26. Juni 2023 feiern.

Die Planungen sind in vollem Gang und wir können schon den Festrahmen vorstellen:

Besonders stolz sind wir auf unser Festlogo, in welchem wir den Bezug zu unserer Stadt Töging aber auch zu unserem Verein vereinen konnten.

Wir konnten für unser Gründungsfest die Brauerei Müllerbräu als Festbrauerei gewinnen.

Weiterhin dürfen wir uns freuen, dass wir die Festlichkeiten in einer Festhütte – gebaut von der Firma Kunstholzbau Schmid – gestalten können.

Das Rahmenprogramm steht auch schon fest:

Den Anfang macht der traditionelle Bieranstich am Freitag, 23. Juni 2023, mit bayerischem Tanz. Es spielen die Hallgrafen Musikanten und die Tegernseeer Tanzlmusi.

Am Samstag, 24. Juni 2023, findet der Festheimatabend statt. Mitwirken werden neben den vereinseigenen Gruppen (Kinder- und Jugendgruppe, Aktivengruppe, Schnalzergruppe) auch die Gaugruppe des Gauverbandes 1, sowie unsere Festkapelle „Hochburg Ach“.

Höhepunkt der Festlichkeiten wird der Festsonntag, 25. Juni 2023, an dem wir ca. 1500 Trachtlerinnen und Trachtler aus unserem Gebiet „Inn-Salzach“, Ortsvereine und befreundete Trachtenvereine außerhalb des Gebietes begrüßen dürfen. Der Festgottesdienst wird im Schulgarten der Regenbogengrundschule stattfinden; in diesem Rahmen werden wir auch unsere restaurierte Fahne weihen lassen. Im Anschluss an den Gottesdienst werden wir durch den Ortskern von Töging in einem Festzug marschieren. In der Festhütte werden daraufhin Ehrentänze aufgeführt.

Das Fest abschließen wird das Trio „Schleudergang“ mit ihrem Kabarettprogramm „Koch und Buntwäsche“ am Montag, 26. Juni 2023.

Freut Euch auch auf die urig eingerichtete Bar, die nach den Veranstaltungen die Pforte öffnet um die Abende gemütlich ausklingen zu lassen. Natürlich ist auch während des Barbetriebes für tolle musikalische Unterhaltung gesorgt. Dafür konnten wir junge talentierte Musikanten gewinnen.

Weitere Informationen zu Uhrzeiten, Kartenvorverkauf uvm. findet Ihr zeitnah auf Facebook, Instagram, in der Zeitung und auch auf unserer Homepage.

Wir freuen uns jetzt schon mit Euch unser 100-jähriges Jubiläum zu feiern.