Dieses Jahr konnten wir mit unseren Nikoläusen und Krampussen wieder Familien und Kinder besuchen. Mit viel Vorfreude und Anspannung wurden die Besuche organisiert. Insgesamt wurden 70 Familien an den beiden Nikolaustagen besucht. Das schönste dabei war, das Brauchtum des Nikolauses den Kindern wieder näher zu bringen. Die Besuche fanden dieses Jahr im Freien statt, was zu sehr schönen Eindrücken geführt hat. Viele Familien standen im Garten um Feuerschalen und in schön dekorierten Einfahrten.Auch dieses Jahr konnten wieder langjährige Nikoläuse und Krampusse für ihr Engagement beim Nikolausgehen geehrt werden:

10 Jahre: Richard Mairock

15 Jahre: Anton Brandl, Rita Wimmer, Tobias Wimmer

20 Jahre: Dieter Meindl, Günter Münzlochner, Korbinian Strasser

25 Jahre: Christian Vorwallner

30 Jahre: Sandra Attenberger, Thomas Aigner

Nikolausgehen 2021